alteintrag
natürlich, nachhaltig,
kinderfreundlich
alteintrag
Frisch angemischt
kinderfreundlich
alteintrag
Lass dich beraten
0351 65 68 66 61
alteintrag
Klimaneutraler Versand
in DE kostenlos ab 100€

Lehmfarbe Zauberwald

Kollektion: Feenwald
Lehmfarbe Zauberwald
Lehmfarbe Zauberwald
Lehmfarbe Zauberwald
Lehmfarbe Zauberwald
Lehmfarbe Zauberwald
Lehmfarbe Zauberwald
Lehmfarbe Zauberwald
Lehmfarbe Zauberwald
Lehmfarbe Zauberwald

Die Farben können aufgrund deiner Bildschirmeinstellungen verfälscht dargestellt sein. Um dich für eine Farbe zu entscheiden, empfehlen wir dir daher die Bestellung einer Echtfarbkarte oder einer Musterdose.

63,00 € *
Inhalt: 2.25 l (28,00 € * / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 1-3 Tage

Produktinformationen "Lehmfarbe Zauberwald"

Verfügbare Downloads

Den grünen Pastellton "Zauberwald" kannst du für einen natürlich frischen Look im Kinderzimmer... mehr

Farbkombinationen

Den grünen Pastellton "Zauberwald" kannst du für einen natürlich frischen Look im Kinderzimmer mit verschiedenen anderen Farben kombinieren. So sorgt das bläuliche Grün "Baumkristall" zusammen mit "Zauberwald" für einen kräftigen Kontrast – ideal auch zum Setzen von tollen Akzenten. Sehr harmonisch und natürlich wird die Raumatmosphäre durch die Kombination mit dem satten Grün "Koboldnest". Ein paar Nuancen dunkler als "Zauberwald", stammt es aus derselben Farbfamilie und verstärkt die warme Ausstrahlung. Einen idealen Ausgleich bietet dagegen die Kombination aus "Zauberwald" und dem dunklen "Elbling": Das kühle Dunkelgrün fängt den warmen Unterton von "Zauberwald" auf und sorgt für einen ausgleichenden, beruhigenden Kontrast im Kinderzimmer.

Produkteigenschaften mehr

Produkteigenschaften

Artikel-Nr.:
CC008
Farbraum:
grün
Inhaltsstoffe:
Wasser, Lehm, Porzellanerde, Weissleim, Zellulosen, Konservierungsmittel (Methyl- und Benzisothiazolinon)
Serie:
Caleo Color Lehmfarbe, Caleo Color Lehmfarbe, Kollektion "Feenwald"
Verbrauch:
Ca. 0,17 Liter pro m²
Reichweite:
Ca. 6-8 m² pro Liter
Verarbeitung:
Rollen, Streichen, Airless
Verdünnungsmittel:
Wasser
Deckkraft:
1-2 Anstriche für ein deckendes Farbergebnis
Überstreichbar nach:
6-12 Stunden
Vollständig durchgetrocknet nach:
10 Tagen
Haltbarkeit:
Ungeöffnet mindestens 6 Monate
Lagerung:
Kühl, frostfrei und verschlossen
Als der Wecker klingelt, ist die kleine Fee noch ganz müde und möchte sich am liebsten weiter in... mehr

Die Geschichte

Als der Wecker klingelt, ist die kleine Fee noch ganz müde und möchte sich am liebsten weiter in ihr Bettchen kuscheln. Sie hat schlecht geschlafen. Sie war so aufgeregt, dass sie kaum ein Auge zu gemacht hat. Doch weiterschlafen geht heute nicht, denn es gibt einen wichtigen Grund für die Aufregung. Heute ist endlich der lang ersehnte Tag, auf den sie schon so lange gewartet hat: der erste Tag in der Feen-Schule.

Wenn die kleinen Feen im Zauberwald reif genug sind, besuchen sie die Feen-Schule. Hier beginnt die Ausbildung der kleinen Feen. Sie lernen hier nicht nur lesen, schreiben und rechnen. Die kleinen Feen werden auch auf das Leben im Zauberwald vorbereitet.

Jetzt aber raus aus den Federn, kleine Leonie. Wer in die Schule gehen will, muss pünktlich sein! Geschwind schnappt sich Leonie ihre Schultasche. Diese hatte sie bereits am Abend zuvor mit einem Mäppchen mit Stiften und anderen Utensilien, Schreibheften und Büchern gepackt.

Nachdem alle ihren Sitzplatz gefunden und sich vorgestellt haben, möchte der Lehrer mit einem kleinen Rätsel beginnen. Mit einigen Fragen will er herausfinden, wie sehr sich die kleinen Feen schon im Zauberwald auskennen.

Leonie ist eine sehr neugierige und wissbegierige kleine Fee. Deshalb kann sie auch alle Fragen des Lehrers beantworten. Bei jeder Frage zum Zauberwald schießt sie blitzschnell die Antwort heraus. Die anderen kleinen Feen haben keine Chance zu antworten. Das bemerkt auch der Lehrer und ermahnt Leonie: „Ich sehe, du kennst dich schon sehr gut aus im Reich der Feen und Kobolde, liebe Leonie. Doch jetzt gib den Anderen auch die Möglichkeit, auf meine Fragen zu antworten und halte dich bitte ein bisschen zurück.“

Das fällt Leonie sehr schwer. Auch bei der nächsten Frage weiß Leonie die Antwort. Aufgeregt rutscht sie auf ihrem Stuhl hin und her. Der Lehrer bemerkt ihre Unruhe, ermahnt sie mit einem strengen Blick und ermutigt eine andere kleine Fee zu antworten. Leonie atmet tief durch und hört ihr nun aufmerksam zu.

Plötzlich knurrt Leonies Magen, so laut, dass es alle hören. Einige der anderen kleinen Feen drehen sich zu ihr um und schauen sie an, andere lachen sogar. Das ist Leonie sehr unangenehm. Sie versucht, sich weiter auf den Unterricht zu konzentrieren. Ein Glück, dass bald Pause ist.

Endlich klingelt es zur Pause. Die hungrige Leonie stürzt sich gleich auf ihre Schultasche, um etwas zu essen. Doch da bemerkt sie, dass sie vor lauter Aufregung heute Morgen ganz vergessen hat, sich etwas zu essen in die Tasche zu stecken. „Was mache ich jetzt?“, denkt sie verzweifelt. „Der Lehrer sagte, ich solle mich etwas zurückhalten und ich möchte nicht schon wieder auffallen.“

Der Lehrer bemerkt, dass etwas nicht stimmt und geht auf Leonie zu. Er erklärt ihr, dass sie sich natürlich zu jeder Zeit an ihn wenden darf, wenn sie ein Problem hat. Und dann verkündet er den Feen, dass die Lehrer heute für alle ein gemeinsames Kennenlern-Essen mit allerlei Köstlichkeiten vorbereitet haben. Da fällt der hungrigen Leonie ein Stein vom Herzen.

Das war ein aufregender erster Tag in der Feen-Schule. Heute hat Leonie gelernt, dass es wichtig sein kann, sich auch einmal zurückzuhalten. Genauso wichtig kann es aber sein, sich jemandem anzuvertrauen, wenn man ein Problem hat. Und mit der Zeit weiß man von ganz allein, wie man sich in einer Situation zu verhalten hat. Leonie ist gespannt, was sie noch alles lernen wird und freut sich schon auf den nächsten schönen Tag in der Feen-Schule.

Zuletzt angesehen

Gemeinsam fürs Klima Klicken

Bevor ein Produkt zu dir nach Hause kommt, hat es bereits einige Stationen hinter sich. Materialbeschaffung, Produktion, Energieverbrauch, Transport und Versand: Das sind alles Faktoren die den CO2-Fußabdruck eines Produktes definieren.

Gemeinsam mit unserem Partner Yook geben wir dir die Möglichkeit den CO2-Fußabdruck deiner Bestellung zu reduzieren und aktiv den Klimaschutz voranzubringen. Mit nur einem Klick im Warenkorb unterstützt du die Aufforstung von Waldgebieten in Borneo. Unser Projektpartner Fairventures sorgt dafür, dass ehemalige Regenwaldflächen wieder bepflanzt werden und bindet dabei die einheimische Bevölkerung aktiv mit ein.

Mit deinem „Klick fürs Klima“ kaufst du klimabewusst.
Gemeinsam packen wir den Klimaschutz an!

Mehr erfahren