alteintrag
natürlich, nachhaltig,
kinderfreundlich
alteintrag
Frisch angemischt
kinderfreundlich
alteintrag
Lass dich beraten
0351 65 68 66 61
alteintrag
Klimaneutraler Versand
in DE kostenlos ab 100€

Lehmfarbe Weideland

Kollektion: Reiterhof
Lehmfarbe Weideland
Lehmfarbe Weideland
Lehmfarbe Weideland
Lehmfarbe Weideland
Lehmfarbe Weideland
Lehmfarbe Weideland
Lehmfarbe Weideland
Lehmfarbe Weideland

Die Farben können aufgrund deiner Bildschirmeinstellungen verfälscht dargestellt sein. Um dich für eine Farbe zu entscheiden, empfehlen wir dir daher die Bestellung einer Echtfarbkarte oder einer Musterdose.

73,00 € *
Inhalt: 2.25 l (32,44 € * / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 1-3 Tage

Produktinformationen "Lehmfarbe Weideland"

Verfügbare Downloads

"Weideland" ist ein kräftiger Farbton und lässt sich deshalb auf verschiedene Arten kombinieren.... mehr

Farbkombinationen

"Weideland" ist ein kräftiger Farbton und lässt sich deshalb auf verschiedene Arten kombinieren. In kleineren Räumen kann das Graugrün als Akzentfarbe genutzt werden. Als Basisfarbe bietet sich dafür "Lammwolle" an. Die dadurch entstehenden hell-dunkel Kontraste können die Augen von Babys schulen und beim räumlichen Sehen helfen. In Kombination mit "Holzkoppel" können weitläufige Zimmer eine gemütliche Atmosphäre bekommen. Die Verbindung von brauner und grüner Lehmfarbe zeigt eine besondere Naturverbundenheit. Für kleinere Räume kann eine ähnliche Wirkung mit "Falkenfeder" geschaffen werden, ohne das Zimmer optisch zu verkleinern.

Produkteigenschaften mehr

Produkteigenschaften

Artikel-Nr.:
CC054
Farbraum:
blau
Inhaltsstoffe:
Wasser, Lehm, Porzellanerde, Weissleim, Zellulosen, Konservierungsmittel (Methyl- und Benzisothiazolinon)
Serie:
Caleo Color Lehmfarbe, Caleo Color Lehmfarbe, Kollektion "Reiterhof"
Verbrauch:
Ca. 0,17 Liter pro m²
Reichweite:
Ca. 6-8 m² pro Liter
Verarbeitung:
Rollen, Streichen, Airless
Verdünnungsmittel:
Wasser
Deckkraft:
1-2 Anstriche für ein deckendes Farbergebnis
Überstreichbar nach:
6-12 Stunden
Vollständig durchgetrocknet nach:
10 Tagen
Haltbarkeit:
Ungeöffnet mindestens 6 Monate
Lagerung:
Kühl, frostfrei und verschlossen
Luise schaut nach dem Aufstehen aus dem Fenster und entdeckt eine zarte Schicht Raureif auf dem... mehr

Die Geschichte

Luise schaut nach dem Aufstehen aus dem Fenster und entdeckt eine zarte Schicht Raureif auf dem Weideland, der durch die Sonnenstrahlen hübsch glitzert und funkelt. Heute ist ihr letzter Tag auf dem Reiterhof. Sie ist ein bisschen traurig, dass die Zeit in den Reiterferien so schnell verging und sie heute Abend schon von ihren Eltern abgeholt wird. Daher möchte Luise den heutigen Tag nutzen, um nochmal fleißig auf dem Reiterhof mitzuhelfen.

Da nun langsam der kalte Winter anbricht, gibt es eine wichtige Aufgabe für heute: Die Ponys und Pferde, die noch auf dem Weideland stehen und sich dort bis jetzt austoben konnten, müssen heute alle in den Stall gebracht werden. Damit es kein Durcheinander gibt und jedes Pferd in die richtige Stallbox geführt wird, bekommt jedes Kind ein Pferd zugeordnet, das es von der Weide zum Stall führen soll. Luise wird das große schwarz-weiß gefleckte Warmblut zugeordnet. Ihr ist etwas mulmig zumute, da das große Pferd wilder ist als die anderen Reitpferde. Am Führstrick rennt es manchmal einfach ungestüm los und zieht kräftig. Luise hat daher Angst vor dieser Aufgabe. Scheinbar sieht man ihr das auch im Gesicht an, denn ihr Bruder Max und eine Betreuerin kommen auf sie zu. Die beiden machen Luise Mut, dass sie das Pferd durch ihr gelerntes Können gut führen wird. Sie soll an sich selbst glauben und sich vertrauen.

Gemeinsam geht die Gruppe von der Sattelkammer mit den passenden Halftern Richtung Weideland. Luises Pferd steht weit hinten auf dem Weideland unter einem großen Baum. Langsam nähert sie sich dem Pferd und redet mit ruhiger Stimme zum Warmblut. Sie streichelt den Kopf des Pferdes. Unter der langen Pferdemähne ist es kuschelig warm. Luise legt geduldig das Halfter an und führt das schwarz-weiße Pferd Richtung Stall. Plötzlich hört das große Pferd ein Rascheln. Es wird unruhig, und läuft immer schneller. Luise reagiert darauf, indem sie ruhig bleibt und dem Pferd weiterhin die Geschwindigkeit und Richtung vorgibt. Sie hält den Führstrick fest in ihrer Hand. Daraufhin beruhigt sich das große Pferd und läuft nun langsam neben ihr her.

Am Stall angekommen wird der Warmblüter in seine Stallbox geführt. Als Belohnung gibt es zwei knackige Möhren, die sofort angeknabbert werden. Die Betreuerin läuft zu Luise mit den Worten: „Ich freue mich, dass du die Aufgabe so gut bewältigt hast. Toll gemacht, Luise!“

Auch Luise ist stolz auf sich selbst. Jetzt glaubt sie an ihr Können und sie hat sich vorgenommen, das nicht nur auf dem Reiterhof zu tun.  

Zuletzt angesehen

Gemeinsam fürs Klima Klicken

Bevor ein Produkt zu dir nach Hause kommt, hat es bereits einige Stationen hinter sich. Materialbeschaffung, Produktion, Energieverbrauch, Transport und Versand: Das sind alles Faktoren die den CO2-Fußabdruck eines Produktes definieren.

Gemeinsam mit unserem Partner Yook geben wir dir die Möglichkeit den CO2-Fußabdruck deiner Bestellung zu reduzieren und aktiv den Klimaschutz voranzubringen. Mit nur einem Klick im Warenkorb unterstützt du die Aufforstung von Waldgebieten in Borneo. Unser Projektpartner Fairventures sorgt dafür, dass ehemalige Regenwaldflächen wieder bepflanzt werden und bindet dabei die einheimische Bevölkerung aktiv mit ein.

Mit deinem „Klick fürs Klima“ kaufst du klimabewusst.
Gemeinsam packen wir den Klimaschutz an!

Mehr erfahren