Elbling

Kollektion: Feenwald
Elbling
Elbling
Elbling
Elbling

Die Farben können aufgrund deiner Bildschirmeinstellungen verfälscht dargestellt sein. Um dich für eine Farbe zu entscheiden, empfehlen wir dir daher die Bestellung einer Echtfarbkarte oder einer Musterdose.

64,00 € *
Inhalt: 2.25 l (28,44 € * / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 1-3 Tage

Der dunkle Grünton „Elbling“ bringt die mystische Atmosphäre aus dem Feenwald direkt in das... mehr

Produktinformationen "Elbling"

Der dunkle Grünton „Elbling“ bringt die mystische Atmosphäre aus dem Feenwald direkt in das Kinderzimmer deines Schatzes. Mit seinem leicht kühlen Unterton strahlt das kräftige Dunkelgrün eine ausgleichende und dennoch spannende Stimmung aus. Ist das Zimmer deines Kindes lichtdurchflutet, kannst du „Elbling“ großflächig auf mehreren Wänden verstreichen. Für kleine oder eher dunkle Räume bietet sich der gezielte Einsatz in einzelnen Bereichen oder die Kombination mit einer hellen Basisfarbe an.

Caleo-Tipp: Wenn du gern eine dunkle Wandfarbe in einem eher kleinen Kinderzimmer verstreichen möchtest, wähle die längere Wand im Raum dafür aus. So wird der Fokus von den kürzeren Wänden abgelenkt und der Raum erscheint größer. Handelt es sich um einen eher schlauchförmigen Raum, lässt wiederum eine dunkel gestrichene Stirnseite das Zimmer breiter wirken.

Der Farbton „Elbling" von Caleo Color ist eine ökologische Lehmfarbe, die eine Reihe positiver Eigenschaften besitzt. Lehmfarben sorgen nicht nur für eine optisch ansprechende Atmosphäre im Raum, in Kombination mit den richtigen Baustoffen können sie auch das Raumklima positiv beeinflussen. So hat die streichfertige Lehmfarbe von Caleo Color eine feuchteregulierende Wirkung, wenn sie auf einen ebenfalls atmungsaktiven Untergrund wie Lehmputz aufgetragen wird. Dabei werden außerdem schlechte Gerüche aus der Raumluft von den enthaltenen Tonmehlen aufgenommen und neutralisiert. Im Vergleich mit vielen herkömmlichen Wandanstrichen mit Kunststoffanteilen wird in der ökologischen zudem auf Lösemittel verzichtet und Wasser zum Verdünnen der Farbe verwendet.

Insbesondere Kinder und Erwachsene mit Allergien auf chemische Lösungs- und Bindemittel oder chronischen Atemwegserkrankungen können daher von Wandanstrichen und Wandputzen aus Lehm profitieren.

Verfügbare Downloads:

Wenn du den Farbton „Elbling“ mit einer passenden Basisfarbe kombinierst, kannst du eine... mehr

Farbkombinationen

Wenn du den Farbton „Elbling“ mit einer passenden Basisfarbe kombinierst, kannst du eine besonders harmonische Raumatmosphäre im Kinderzimmer entstehen lassen. Der helle Farbton „Novembernebel“ aus derselben Farbfamilie wie „Elbling“ wirkt ausgleichend zum dunklen Grünton und schafft dabei eine sehr harmonische Farbwelt im Raum. Nutze stattdessen die dezente Grün-Nuance „Zauberwald“, um dem Dunkelgrün einen aufhellenden und warmen Kontrast gegenüberzustellen. Möchtest du aufregende Akzente zu „Elbling“ setzen, kannst du die Farbe auch mit dem strahlenden „Goldregen“ kombinieren. Mit Hilfe von Wandschablonen oder durch Abkleben von geometrischen Mustern sorgst du für spannende Hingucker im Kinderzimmer.

Produkteigenschaften mehr

Produkteigenschaften

Artikel-Nr.:
CC007
Inhaltsstoffe:
Wasser, Lehm, Porzellanerde, Weissleim, Zellulosen, Konservierungsmittel (Methyl- und Benzisothiazolinon)
Verbrauch:
Ca. 0,17 Liter pro m²
Reichweite:
Ca. 6-8 m² pro Liter
Verarbeitung:
Airless, Rollen, Streichen
Verdünnungsmittel:
Wasser
Deckkraft:
1-2 Anstriche für ein deckendes Farbergebnis
Überstreichbar nach:
6-12 Stunden
Vollständig durchgetrocknet nach:
10 Tagen
Haltbarkeit:
Ungeöffnet mindestens 6 Monate
Lagerung:
Kühl, frostfrei und verschlossen
Beschwingt tänzelt die kleine Fee Leonie durch den Zauberwald. Sie hat heute besonders gut... mehr

Die Geschichte

Beschwingt tänzelt die kleine Fee Leonie durch den Zauberwald. Sie hat heute besonders gut geschlafen und ist nun voller Tatendrang etwas zu erleben. „Wie es wohl wäre, mit einem der frechen Kobolde zu spielen?“, denkt sie sich. Übermütig hüpft Leonie nun von einem Moosballen zum anderen und stellt sich vor, von einem Kobold verfolgt zu werden. Sie hüpft immer schneller und gibt keine Acht darauf, was um sie herum geschieht. Ihre Gedanken sind nur beim Fangenspiel mit dem ausgedachten Kobold.

So passiert es, dass sie ausrutscht und aus Versehen auf einen kleinen Haufen gesammelter Beeren, Zapfen und Nüsse tritt. Oje, das waren die gesammelten Vorräte der lieben Tiere, die sie sich für den Winter vorbereitet hatten. Und nun ist ein Teil der Beeren zermatscht und die Nüsse zertreten. Was soll die kleine Fee nun tun? Blitzschnell schaut sie sich um, ob sie jemand bei dem Missgeschick beobachtet hat. Niemand zu sehen, also fliegt die kleine Fee in Windeseile davon und verkriecht sich in ihr Nest.

Daheim plagt sie das schlechte Gewissen: Warum hat sie den lieben Tieren nichts erzählt und ist einfach heimlich abgehauen? Es war ja keine Absicht, dass sie ihren Freunden das mühsam gesammelte Essen für den Winter zerstört hat. Doch jetzt traut sie sich auch nicht mehr zu ihnen, nachdem sie einfach davongeflogen ist.

„Was soll ich nur tun?“, überlegt Leonie. Sie denkt an die Geschichten der großen Feen und sogleich fällt ihr der alte Elbling ein. Ganz tief im Wald lebt der Herrscher über den Zauberwald – der Elbling. Das weise Zauberwesen hat bestimmt einen Rat für die kleine Fee.

Leonie macht sich auf den Weg und fliegt geschwind tief in den Wald hinein. Wohin genau sie hinfliegt, weiß sie nicht, mal rechts, mal links und wieder geradeaus. Doch wie von Zauberhand trifft sie mitten im dunklen tiefen Wald auf den Elbling, der unnahbar auf seinem Thron sitzt. Schüchtern begrüßt sie den alten Elbling und will ihm gerade von ihrem Missgeschick berichten, da nickt er ihr schon wissend zu und sagt: „Liebe kleine Fee, schön, dass du den Weg zu mir gefunden hast. Ich weiß, dass du die Wintervorräte deiner Freunde zerstört hast.“ Leonie ist erstaunt, dass der Elbling das weiß.

Ihr Kommen hat dem alten Elbling gezeigt, dass sie ihre Tat bereut und so rät er Leonie, ihren Fehler zuzugeben und den Tieren im Wald zu helfen, die Vorräte wieder aufzufüllen. Ihre Freunde werden ihr nicht böse sein, wenn die kleine Fee mit ihnen gemeinsam Beeren und Nüsse sammelt und so den Fehler wiedergutmacht.

Hast du auch schon einmal etwas falsch gemacht, was du später bereut hast und wusstest nicht, wie du dich verhalten sollst? Nach dem heutigen Tag weiß die kleine Fee, dass es immer jemanden gibt, dem man sich anvertrauen kann. Und gemeinsam findet sich für jedes Missgeschick eine Lösung. Zusammen mit ihren Freunden hatte Leonie viel Spaß beim Beeren sammeln, doch das ist ein anderes Abenteuer.

Weitere Farben zu dieser Kollektion

Zauberwald
Inhalt 2.25 l (23,11 € * / 1 l)
Novembernebel
Inhalt 2.25 l (19,56 € * / 1 l)
Koboldnest
Inhalt 2.25 l (28,44 € * / 1 l)
Baumkristall
Inhalt 2.25 l (28,44 € * / 1 l)
Goldregen
Inhalt 2.25 l (28,44 € * / 1 l)

Zuletzt angesehen